Rothauspokal - SV Seckach

Direkt zum Seiteninhalt
Rothaus-Pokal im Fußballkreis Buchen
Traditionell beginnt die Saison im August mit dem Rothauspokal Wettbewerb im Fußballkreis Buchen. Vor der Verbandsrunde (die voraussichtlich am 05./06.09.20 startet) ist geplant, fünf Pokalspielrunden bis zum Halbfinale zu spielen:
1. Pokalrunde: 02. August 2020, 17:00 Uhr
2. Pokalrunde: 09. August 2020, 17:00 Uhr
Achtefinale: 16. August 2020, 17:00 Uhr
Viertelfinale: 23. August 2020, 17:00 Uhr
Halbfinale: 30. August 2020, 15:00 Uhr
Sollten erste und zweite Mannschaft eines Vereins am selben Tag ein Heimspiel haben, werden die Spiele der zweiten Mannschaft auf 14:00 Uhr terminiert und die Spiele der ersten Mannschaft auf 17:00 Uhr.

Durchführungsbestimmungen:
  1. In allen Kreispokalrunden     können Begegnungen mit Einverständnis des Gegners nur vor- aber nicht     zurückverlegt werden. Spielverlegungen bis spätestens 26.07.2020 mitteilen     (ausschließlich online).
  2. Bei Spielausfällen ist     grundsätzlich der darauffolgende Mittwoch Nachholspieltag.
  3. Da der Verbandspokal ebenfalls     am 02.08.2020 startet, haben die beiden Vertreter aus dem Kreis Buchen in     den beiden ersten Runden des Kreispokals ein Freilos. Sollten der VfB     Altheim und die SpVgg Hainstadt in der 3. oder 4. Kreispokalrunde noch im     Verbandspokal vertreten sein, so müssen die jeweiligen Kreispokalspiele     auf Mittwoch, den 12.08. bzw. 19.08.2020, verlegt werden.
  4. Das Finale soll im Jahr 2021     stattfinden (genauer Termin noch offen).
  5. Bei allen Kreispokalspielen hat     der klassenniedrigere Verein Heimrecht bis einschließlich zum Halbfinale.
  6. Bei Pokalspielen dürfen bis zu     vier Spieler ein- bzw. ausgewechselt werden. Es ist kein Rückwechsel     möglich (auch nicht für B-Klassen-Mannschaften).
  7. Spielrecht analog     Freundschaftsspielrecht.
  8. Endet ein Spiel nach 90 Minuten     unentschieden, wird zwei mal 15 Minuten verlängert. Ist dann immer noch     keine Entscheidung gefallen, wird der Sieger im Elfmeterschießen     ermittelt.
  9. Die Ergebnismeldung ist im     DFBnet vorzunehmen.
  10. Die Höhe des Eintrittsgeldes     richtet sich nach dem in der höheren Klasse spielenden Verein. Bei Spielen     mit Beteiligung von Mannschaften der Kreisliga: € 3,50 (ermäßigt € 3,-).     Bei Spielen mit Beteiligung von Mannschaften der A- und B-Klasse: € 2,50     (ermäßigt € 2,-).
        

Kreis Buchen
© 2020 Badischer Fußballverband e.V.
www.sv-seckach.de
Zurück zum Seiteninhalt